Malerei und Verfugen

Auf dem Rückweg von Gummersbach haben wir am Sonntagnachmittag noch einen kurzen Abstecher zum Haus getätigt und konnten uns wieder über ein paar neue Eindrücke freuen. Die Nord- sowie Westseite des Hauses wurden am Freitag verfugt und erstrahlten nun im Sonnenschein. Weiterhin hat Malermeister Schreier noch die Flure zu Ende gestrichen, welche nun auf den Einbau der Treppe warten. Morgen kommt die Treppe!!!