Der Garten ist grün

Die Überschrift klingt doch schon recht vielversprechend. Leider kommt das Grün im Garten nicht von einem wohlgenährten Rasen, sondern ist bedingt durch das Wuchsverhalten des Unkrautes mit dem Namen „Melde“. Wir werden nicht drum herum kommen, uns in den kommenden Tagen dem Entfernen des Gewächses anzunehmen, damit es sich während der bevorstehenden Blütezeit nicht noch stärker vermehrt. Der Plan sieht vor direkt im Anschluss einen Gründünger auszusähen um so dem Unkrautwuchs entgegen zu wirken und dann ganz in Ruhe die Gartenplanung anzugehen. Wir halten euch auf dem Laufenden!