Kaminofen angeschlossen

Erst einmal ein dickes SORRY für die lange Wartezeit auf neue Beiträge, aber in den letzten Tagen war Einiges los: viele Besorgungen, viel aufgebaut, viel eingerichtet (Bilder folgen natürlich in den nächsten Tagen).

Ende der Woche erfolgte das Highlight „Kaminofen“-Montage. Hierzu wurde der Kaminofen-Anschluss-Service, kurz KOS, beauftragt. Der Chefmonteur Herr Müller höchstpersönlich stand auf der Matte und führte in einer sehr professionell sowie lockeren Art und Weise die Kernbohrungen (Abluft und Zuluft) durch. Unsere Befürchtung auf riesige Mengen Dreck bestätigte sich zum Glück nicht. Nach knapp einer Stunde konnte der Kaminofen zum ersten Mal Probe befeuert werden. Am Mittwoch kommt der Schornsteinfeger zur Abnahme und dann kann der nächste Winter gerne kommen. 🙂

Sichtschutz, Server und Kamin

In den letzten Tagen standen viele Termine (Vatertag, Hochzeit, Besuche) an und somit weniger Zeit für das Haus, ein paar Dinge sind trotzdem nebenbei erfolgt:

  • erster Sichtschutz testweise im HWR und  dann im Bad angebracht, später sollen hier Plissées montiert werden.
  • Hausautomatisierung mit Homematic zum Laufen gebracht und Steuerung der Zirkulationspumpe eingestellt (hier plane ich noch eine Sonderseite zu dem Thema)
  • Kaminofen schon einmal in das Wohnzimmer gestellt (Anschluss erfolgt am Freitag)
  • Alle Kartons ins Gästezimmer verfrachtet, somit sieht es jetzt überall aufgeräumt aus 🙂

Schlafen & Ankleide

Der heutige Beitrag wird dem Schlafzimmer inklusive Ankleide gewidmet. Die IKEA Pax Korpusse standen schon direkt nach dem Einzug, in den letzten beiden Tagen ging es um die Feinheiten: das Interieur. Mehrere Male ging es zum Möbelhaus um die Ecke und komischerweise war der Kofferraum jedes Mal voll. 🙂 Achja, bei den Nachbarn geht es jetzt los!

Aussenbeleuchtung

Aktuell wird weiterhin fleissig montiert, sortiert, eingekauft und immer wieder Staub gesaugt… 🙁 Aber es wird so langsam. Heute möchten wir euch unsere Aussenbeleuchtung vorstellen: im Eingangsbereich befinden sich zwei LED Spots und im Gartenbereich nach oben und unten strahlende Lampen. Heute sollen dann Schlafzimmer und Ankleide fertig werden.

Danke an alle Helfer

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Teilnehmern für die Hilfe beim  Umzug bedanken. Mit ca. 16-20 Leuten und einem 12,5 t LKW geht es doch fixer als gedacht, so dass am Ende des Tages sogar viele Möbelstücke im neuen Haus aufgebaut waren. Aktuell sind wir dabei anzukommen, aufzubauen, einzurichten, einzuräumen und in den kommenden Tagen diverse Besorgungen und Wege zu erledigen. Fotos vom Umzugstag sowie dem Haus werden natürlich nachgereicht.

Blumen vor Haustür
Blumen vor Haustür

PS: Die Hausübergabe mit Nurda verlief konstruktiv und zügig, ein paar Kleinigkeiten sowie der noch offene Punkt mit der Rollladenfarbe wurden protokolliert und sollen in den nächsten Tagen behoben / geklärt werden.